Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Az. L 11 KR 1049/18 Kodierung einer Sepsis nicht von Lebensgefahr oder MDK-eigenen Kriterien abhaengig myDRG

« Az. L 4 KR 72/17 Keine Fallzusammenfuehrung bei Unklarheit ueber weitere Behandlungsplanung | Az. L 11 KR 1049/18 Kodierung einer Sepsis nicht von Lebensgefahr oder MDK-eigenen Kriterien abhaengig | Fachaerzte alle Fachgebiete MDK Rheinland-Pfalz »

 

Az. L 11 KR 1049/18: Die Kodierung einer Sepsis kann nicht deshalb abgelehnt werden, weil die Erkrankung noch nicht lebensbedrohlich war oder weil die Klinik kein bestimmtes vom MDK für erforderlich gehaltenes Behandlungsmanagement durchgeführt hat (Urteilsbegründung).

Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×