Städtisches Klinikum Brandenburg: Gezerre zwischen Krankenhausleitung und Betriebsratsmitglied um Kündigung mydrg.de

« Alternativkonzept zum Faire-Kassenwahl-Gesetz vorgestellt | Städtisches Klinikum Brandenburg: Gezerre zwischen Krankenhausleitung und Betriebsratsmitglied um Kündigung | AKH-Gruppe: Bürgermeister will 5 Mio. Euro für das Krankenhaus Peine »