Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

S2k-Leitlinie Einsatz von Exoskeletten im beruflichen Kontext zur Prävention von arbeitsassoziierten muskuloskelettalen Beschwerden - Konsultationsfassung myDRG

« 305 Millionen Franken für Spitäler: Kanton Zürich setzt Bund unter Zugzwang | S2k-Leitlinie Einsatz von Exoskeletten im beruflichen Kontext zur Prävention von arbeitsassoziierten muskuloskelettalen Beschwerden - Konsultationsfassung | COVID-19 in Psychiatrischen Fachkrankenhäuser - gemeinsame Stellungnahme der Verbände (VKD, BDK, BAG und BFLK) »

 

S2k-Leitlinie Einsatz von Exoskeletten im beruflichen Kontext zur Primär-, Sekundär- und Tertiärprävention von arbeitsassoziierten muskuloskelettalen Beschwerden - Konsultationsfassung (AWMF, PDF, 640 kB).

Anzeige Anzeige: ID GmbH ×