Bundes-Finanzhilfen zur weiteren Digitalisierung in den Gesundheitsämtern mydrg.de

« Tagesklinik für Psychiatrie und Psychotherapie in Mainz bekommt 1,5 Millionen Euro | Bundes-Finanzhilfen zur weiteren Digitalisierung in den Gesundheitsämtern | Austausch zur Lage des Klinikverbundes Allgäu »