Entlassmanagement: Über 90 Prozent der Medikationspläne fehlerhaft mydrg.de

« Penzberger Klinik-Chef geht zur Krankenhaus-GmbH des Landkreises | Entlassmanagement: Über 90 Prozent der Medikationspläne fehlerhaft | Imland-Klinik bekommt 7 Millionen Euro Corona-Hilfe vom Kreis »