Klinikum Stuttgart: Gebühren für Vermittlung ausländischer Patienten seien als medizinische Leistung abgerechnet worden mydrg.de

« Leiter der Stabsstelle Medizincontrolling w/m/d Universitätsmedizin Rostock | Klinikum Stuttgart: Gebühren für Vermittlung ausländischer Patienten seien als medizinische Leistung abgerechnet worden | Mainz: Pflegetribunal gegen Pseudo-Pflegereform »