Bundesschlichtungsausschuss: Kodierung des erworbenen Fibrinogenmangels mit D65.0 Erworbene Afibrinogenämie mydrg.de

« Pius-Hospital und Evangelisches Krankenhaus Oldenburg fusionieren | Bundesschlichtungsausschuss: Kodierung des erworbenen Fibrinogenmangels mit D65.0 Erworbene Afibrinogenämie | Mitarbeiterin / Mitarbeiter Patientenabrechnung m/w/d LVR-Klinik Bonn »