Verweigert ein Arzt die Erstellung eines gerichtlich angeforderten Befundberichtes, so begeht er damit keine Berufspflichtverletzung mydrg.de

« An der Helfenstein-Klinik Geislingen hängt die Eintracht im Kreis Göppingen | Verweigert ein Arzt die Erstellung eines gerichtlich angeforderten Befundberichtes, so begeht er damit keine Berufspflichtverletzung | Aus MDK wird der Medizinische Dienst »