Meldungen aus der Gesundheitswirtschaft mydrg.de

« 22.06.22 | Aktueller Tag | 24.06.22 »





scatter_plot

Im Ausland Versicherte: Handreichung für Krankenhausmitarbeiter

Informationen zur stationären und ambulanten Krankenhausbehandlung von Patienten, die im Ausland krankenversichert sind für Mitarbeiter der Krankenhäuser (Deutsche Krankenhausgesellschaft, PDF, 1,4 MB).

monetization_on

Fast jedes fünfte Krankenhaus in Baden-Württemberg sei insolvenzgefährdet

Viele kleine kommunale Krankenhäuser bescheren Baden-Württemberg im Ländervergleich die rote Laterne bei der Insolvenzgefährdung (SWR).

monetization_on

Rating Report: Finanzhilfen haben 2020 die wirtschaftliche Lage von Kliniken verbessern können

Rating Report: Man müsse weiterhin damit rechnen, dass auch Kliniken in Rheinland-Pfalz und dem Saarland geschlossen werden (SWR).

groups

Krankenhäuser immer stärker von Schließung bedroht

Wirtschaftliche Lage spitzt sich weiter zu - Kliniken immer stärker von Schließung bedroht (Deutsche Krankenhausgesellschaft).

monetization_on

Krankenhaus Rating Report 2022 zur wirtschaftlichen Lage deutscher Krankenhäuser in 2020

Krankenhaus Rating Report 2022: Wirtschaftliche Lage deutscher Krankenhäuser hat sich 2020 durch Pandemie-Hilfen verbessert (RWI).

scatter_plot

Krankenhausversorgung in Hamburg

Hamburg: Krankenhausplanung und -finanzierung müssen sich künftig stärker an Bedarf und Behandlungsqualität ausrichten (Techniker).

account_balance

B 1 KR 27/21 R: Entspricht das dem MDK übermittelte Interventionsprotokoll einem konkret angeforderten OP-Bericht

B 1 KR 27/21 R: Vorinstanz muss z.B. klären, ob das Interventionsprotokoll einen OP-Bericht im Sinne der vom MDK ihrer Art nach konkret angeforderten Unterlagen darstellt (Terminbericht 22/22).

account_balance

Az. B 1 KR 17/21 R: Welcher Vergütungsanspruch liegt ggf. unter Außerachtlassung der präkludierten Unterlagen vor

Az. B 1 KR 17/21 R: Vorinstanz muss Differenzierung vornehmen, auf welche Rechnungskomponenten die PrüfvV und damit eine Präklusionsregelung angewendet werden können (Terminbericht 22/22).

account_balance

Az. B 1 KR 25/21 R: Vorinstanz muss klären, ob die später durchgeführten SIRT-Behandlungen vergütungspflichtig sind

Az. B 1 KR 25/21 R: Muss die Behandlung des Versicherten mit Sorafenib und selektiver intravaskulären Radionuklidtherapie (SIRT) im Rahmen einer Studie (2011) stationär vergütet werden? Rückverweis an Vorinstanz (Terminbericht 22/22).

account_balance

Az. B 1 KR 19/21 R: Vorinstanz muss Vergütungsanspruch des Krankenhauses klären

Az. B 1 KR 19/21 R: Berührt die Leistungsablehnung gegenüber dem Versicherten den Vergütungsanspruch des Krankenhauses? Rückverweis an Vorinstanz (Terminbericht 22/22).

local_hospital

St.-Josefs-Hospital Cloppenburg kündigt seinem Orthopädie-Chefarzt nach Zeitungsangaben fristlos

St.-Josefs-Hospital Cloppenburg: Nach Zeitungsangaben personelle Unstetheit in Orthopädie und Kardiologie, Gerüchte um Schließung der Geburtshilfe (NWZ Online).

monetization_on

Konflikt am Uniklinikum Gießen-Marburg: Sparen an patientenfernen Leistungen

Mit der Privatisierung des UKGM habe sich das Land Hessen erpressbar gemacht (Hessenschau).

scatter_plot

Medtronic Unterlagen Reimbursement 2022

  • Ablationen 2022 (Medtronic, PDF, 1,3 MB).
  • Ambulanter Leitfaden für Herzstimulations- und Diagnostiksysteme (Medtronic, PDF, 3,2 MB).
  • Kodierung und Vergütung in der ambulanten Versorgung: Kardiologische Eingriffe, Schrittmacher, ICD und Ereignisrekorder (Medtronic, PDF, 495 kB).
  • Leistungsabgeltung für den spitalsambulanten Bereich: Kardiologische Eingriffe, Schrittmacher, ICD und Ereignisrekorder (Medtronic, PDF, 302 kB).
Anzeige: ID GmbH
Anzeige