Backnang/Waiblingen: Medizinischer Betrieb geht uneingeschränkt weiter myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Ratten-Alarm in Englands Krankenhäusern | Backnang/Waiblingen: Medizinischer Betrieb geht uneingeschränkt weiter | Mönchengladbach: Falsche Diagnose des Notarztes? »

 

Backnang/Waiblingen: Medizinischer Betrieb geht uneingeschränkt weiter

Backnang/Waiblingen: Medizinischer Betrieb geht uneingeschränkt weiter (Backnanger Kreiszeitung).

Quelle: Backnanger Kreiszeitung, 07.08.2008 Backnang. Der Beschluss, in Winnenden eine neue Klinik zu bauen und die Häuser in Backnang und Waiblingen zu schließen, hat viele Patienten stark verunsichert. Der Backnanger...
- - -



erschienen am Donnerstag, 07.08.2008