Demo gegen mögliche Privatisierung des Gemeinschaftsklinikums Mittelrhein myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Nürnberg: Kommunale Krankenhäuser bekommen zu wenig Geld | Demo gegen mögliche Privatisierung des Gemeinschaftsklinikums Mittelrhein | Verschärfung der Arbeitsbedingungen durch Kostendruck der Krankenhäuser - Verpflichtende Personalschlüssel für Ärzte? »

 

Demo gegen mögliche Privatisierung des Gemeinschaftsklinikums Mittelrhein

Demo gegen mögliche Privatisierung des Gemeinschaftsklinikums Mittelrhein (SWR).

Die Demonstranten trafen sich zunächst an den Krankenhäusern Kemperhof und Evangelisches Stift und zogen dann zum Koblenzer Rathaus. Dort fand eine Abschlusskundgebung statt. Angemeldet hatte die Demonstration die Partei "Die...
- - - - - - - - - -



erschienen am Montag, 21.06.2021