Freie Wähler haben Fragen zum Investitionsstau am Klinikum Main-Spessart myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Finanzielle Schieflage des damaligen Krankenhauses Weingarten entstand nicht durch Handlung eines Einzelnen | Freie Wähler haben Fragen zum Investitionsstau am Klinikum Main-Spessart | Notbremse bei Diskussion um Krankenhaus Wolfratshausen »

 

Freie Wähler haben Fragen zum Investitionsstau am Klinikum Main-Spessart

Freie Wähler haben Fragen zum Investitionsstau am Klinikum Main-Spessart (Main-Post).

Brigitte Riedmann, Vorsitzende der FW-Kreistagsfraktion, fordert Antworten von Landrätin Sitter und Klinikreferent Bostelaar zum Marktheidenfelder Krankenhaus. Zurecht dürften sich viele Bürgerinnen und Bürger Marktheidenfelds kürzlich bei der morgendlichen Zeitungslektüre verwundert...
- - - - - - - -



erschienen am Dienstag, 18.05.2021