Gesundheitszentrum Wetterau: Bad Nauheim zieht sich als Gesellschafter wegen der Kosten für das Hochwaldkrankenhaus wohl zurück myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Geld wichtiger als Genesung? | Gesundheitszentrum Wetterau: Bad Nauheim zieht sich als Gesellschafter wegen der Kosten für das Hochwaldkrankenhaus wohl zurück | Das Aus für die Helios-Geburtsklinik in Leisnig führt zu einer Lücke in der regionalen Versorgung »

 

Gesundheitszentrum Wetterau: Bad Nauheim zieht sich als Gesellschafter wegen der Kosten für das Hochwaldkrankenhaus wohl zurück

Gesundheitszentrum Wetterau: Bad Nauheim zieht sich als Gesellschafter wegen der Kosten für das Hochwaldkrankenhaus wohl zurück (Wetterauer Zeitung).

Während im Bad Nauheimer Hochwaldkrankenhaus nach dem Ausbau alle Abteilungen zur Akutversorgung konzentriert werden, verbleiben im Bürgerhospital Friedberg (Bild) Ambulanz, Endoskopie, Stroke Unit und Psychiatrie/Geriatrie. Klinikausbau: Investitionskosten steigen rasant. Das...
- - - - - - - - - - - -



erschienen am Samstag, 23.01.2021