Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

HSK Wiesbaden: Helios will 391 Stellen abbauen - Zeit und Geld seien durch redundante und chaotische Kommunikationswege verschwendet worden - Erheblicher Investitionsstau bei Medizintechnik und IT myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Basler Kliniken wollen Mütter zurück in die Pflege holen | HSK Wiesbaden: Helios will 391 Stellen abbauen - Zeit und Geld seien durch redundante und chaotische Kommunikationswege verschwendet worden - Erheblicher Investitionsstau bei Medizintechnik und IT | Entgeltverhandlungen in der Psychiatrie und Psychosomatik »

 

HSK Wiesbaden: Helios will 391 Stellen abbauen - Zeit und Geld seien durch redundante und chaotische Kommunikationswege verschwendet worden - Erheblicher Investitionsstau bei Medizintechnik und IT

HSK Wiesbaden: Helios will 391 Stellen abbauen - Zeit und Geld seien durch redundante und chaotische Kommunikationswege verschwendet worden - Erheblicher Investitionsstau bei Medizintechnik und IT (Frankfurter Rundschau).

Quelle: Frankfurter Rundschau, 28.10.2014 391 Stellen werden gestrichen, aber 250 Millionen Euro in die Infrastruktur investiert. Unter anderem für einen Neubau der Horst-Schmidt-Kliniken. Es wird ernst für die Angestellten der...
- - - - - - - - -



erschienen am Dienstag, 28.10.2014
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×