Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim weiter in den roten Zahlen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Vorschlagsverfahren zur Weiterentwicklung des PEPP-Entgeltsystems | Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim weiter in den roten Zahlen | Asklepios Kliniken: Mehr Umsatz und Gewinn »

 

Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim weiter in den roten Zahlen

Kliniken Ludwigsburg-Bietigheim weiter in den roten Zahlen (Ludwigsburger Kreiszeitung).

Quelle: Ludwigsburger Kreiszeitung, 29.11.2012 „Wir stehen zu allen unseren Krankenhäusern.“ Dies versicherten die Kreistagsfraktionen gestern unisono – und beschlossen eine zusätzliche Finanzspritze für die malade Kliniken-GmbH Ludwigsburg-Bietigheim. Die steckt trotzdem...
- - - - - - -



erschienen am Freitag, 30.11.2012