Anzeige: ID Berlin GmbH
Anzeige ×

Kliniken Ostallgäu sollen Management-Gesellschaft bekommen - keine Vertragsverlängerung für Vorstandsvorsitzende myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Koalitionsverhandlungen in Baden-Württemberg: AOK-Landeschef fordert weitere Investitionen in Kliniken | Kliniken Ostallgäu sollen Management-Gesellschaft bekommen - keine Vertragsverlängerung für Vorstandsvorsitzende | Wiederaufnahmeraten von Rückenschmerzpatienten an einer Universitätsklinik nach primär konservativer stationärer Therapie »

 

Kliniken Ostallgäu sollen Management-Gesellschaft bekommen - keine Vertragsverlängerung für Vorstandsvorsitzende

Kliniken Ostallgäu sollen Management-Gesellschaft bekommen - keine Vertragsverlängerung für Vorstandsvorsitzende (Kreisbote).

Am 1. März 2022 muss Kliniken-Chefin Ute Sperling die Führung des Kommunalunternehmens Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren abgeben. Am Montag hatte der Verwaltungsrat mehrheitlich (bei einer Gegenstimme) beschlossen, ihren Vertrag, der im Februar...
- - - - -



erschienen am Donnerstag, 29.04.2021
Anzeige: ID GmbH
Anzeige ×