Klinikum Ingolstadt: Kein Kommentar und schwarze Zahlen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Gesundheitswesen mit schlimmen Folgen auf Profit getrimmt | Klinikum Ingolstadt: Kein Kommentar und schwarze Zahlen | Ein Behandlungsfall in einem Thüringer Krankenhaus kostete 2015 durchschnittlich 4051 Euro »

 

Klinikum Ingolstadt: Kein Kommentar und schwarze Zahlen

Klinikum Ingolstadt: Kein Kommentar und schwarze Zahlen (Donaukurier).

Quelle: Donaukurier, 15.10.2016 Ingolstadt. Der Krankenhauszweckverband - eine große Schweigerunde? Zumindest zu den aktuellen Ereignissen am Klinikum dringt nur wenig nach außen. Im nicht öffentlichen Teil der Sitzung am Donnerstag...
- - - - - -



erschienen am Samstag, 15.10.2016