Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Krankenhaus Weingarten muss ehemaligem Geschäftsführer Gehalt nachzahlen und bekommt keinen Schadenersatz myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Az. S 47 KR 541/11: Krankenkasse muss bei Fettabsaugung aus medizinischen Gründen bei Lipödem die Kosten tragen | Krankenhaus Weingarten muss ehemaligem Geschäftsführer Gehalt nachzahlen und bekommt keinen Schadenersatz | Im Landkreis Freudenstadt liege die Sterblichkeitsrate bei Schlaganfall um 36 Prozent über dem Bundesdurchschnitt »

 

Krankenhaus Weingarten muss ehemaligem Geschäftsführer Gehalt nachzahlen und bekommt keinen Schadenersatz

Krankenhaus Weingarten muss ehemaligem Geschäftsführer Gehalt nachzahlen und bekommt keinen Schadenersatz (Landgericht Ravensburg).

Quelle: Landgericht Ravensburg, 21.05.2015 Kurzbeschreibung: Landgericht gibt Klage auf Zahlung ausstehender Geschäftsführervergütung statt und weist die Widerklage der Krankenhaus 14 Nothelfer GmbH auf Schadensersatz ab Mit Urteil vom 21.05.2015 hat...
- - -



erschienen am Freitag, 22.05.2015
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×