Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Krankenhäuser Kelheim und Mainburg: Defizit, Rückzahlung und Personalquerelen sorgen für Belastung myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Hinweise zur Leistungsplanung/Budgetverhandlung | Krankenhäuser Kelheim und Mainburg: Defizit, Rückzahlung und Personalquerelen sorgen für Belastung | Spitäler Hochrhein GmbH habe es versäumt, für das laufende Jahr medizinische Leistungen am Spital Bad Säckingen in Höhe von 3,6 Millionen Euro zeitnah abzurechnen »

 

Krankenhäuser Kelheim und Mainburg: Defizit, Rückzahlung und Personalquerelen sorgen für Belastung

Krankenhäuser Kelheim und Mainburg: Defizit, Rückzahlung und Personalquerelen sorgen für Belastung (Mittelbayerische).

Quelle: Mittelbayerische, 13.11.2015 Neben „klassischen“ Defiziten leidet die Ilmtalklinik an Personalquerelen und Kelheim an einer staatlichen Rückforderung. 13. November 2015 17:30 Uhr KELHEIM. Knapp 4,1 Millionen Euro muss der Landkreis...
- - - - - - -



erschienen am Freitag, 13.11.2015
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×