Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Kreiskliniken Reutlingen: Es bestehe Hoffnung für den Erhalt der Geburtshilfe an der Albklinik Münsingen wegen der Zustimmung des Landeskrankenhausausschusses zur Einrichtung einer entsprechenden Hauptabteilung myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Krankenhäuser Aurich und Norden und Klinikum Emden senken 2017 das Defizit deutlich auf 12,2 Millionen Euro | Kreiskliniken Reutlingen: Es bestehe Hoffnung für den Erhalt der Geburtshilfe an der Albklinik Münsingen wegen der Zustimmung des Landeskrankenhausausschusses zur Einrichtung einer entsprechenden Hauptabteilung | Klinikschließungen kommen gemeinhin nicht gut an. Interview mit dem Präsidenten der Deutschen Krankenhausgesellschaft »

 

Kreiskliniken Reutlingen: Es bestehe Hoffnung für den Erhalt der Geburtshilfe an der Albklinik Münsingen wegen der Zustimmung des Landeskrankenhausausschusses zur Einrichtung einer entsprechenden Hauptabteilung

Kreiskliniken Reutlingen: Es bestehe Hoffnung für den Erhalt der Geburtshilfe an der Albklinik Münsingen wegen der Zustimmung des Landeskrankenhausausschusses zur Einrichtung einer entsprechenden Hauptabteilung (Südwest-Presse).

Die Rettung für die Geburtshilfe an der Albklinik Münsingen zeichnet sich ab: Am Mittwoch traf im Reutlinger Landratsamt die Zustimmung des Landeskrankenhausausschusses zur Einrichtung einer entsprechenden Hauptabteilung für Geburtshilfe ein,...
- - - - -



erschienen am Samstag, 17.03.2018
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×