Landrat wehrt sich gegen Unwahrheiten: Wahlkampftaktik zulasten des Klinik-Personals myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Entscheidung über Rettungsschirm für Krankenhäuser vertagt | Landrat wehrt sich gegen Unwahrheiten: Wahlkampftaktik zulasten des Klinik-Personals | Landesbasisfallwert für Sachsen-Anhalt i.H.v. 3.738,74 Euro »

 

Landrat wehrt sich gegen Unwahrheiten: Wahlkampftaktik zulasten des Klinik-Personals

Landrat wehrt sich gegen Unwahrheiten: Wahlkampftaktik zulasten des Klinik-Personals (Fuldainfo).

Die SPD-Landtagsabgeordnete Karina Fissmann hat Landrat Dr. Michael Koch jüngst dazu aufgerufen, umgehend mit dem Sozialministerium in Verhandlung zum Klinikum Bad Hersfeld und Rotenburger Herz-Kreislauf-Zentrum zu treten – unter Bezugnahme...
- - - - -



erschienen am Freitag, 05.02.2021