Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Oberbürgermeister wolle arbeitsrechtliche Maßnahmen gegen den Kaufmännischen Direktor des Stadtkrankenhauses Frankenthal ergreifen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« MDK-Reformgesetz trifft Klarstellung zur Personalausstattung in psychiatrischen und psychosomatischen Kliniken | Oberbürgermeister wolle arbeitsrechtliche Maßnahmen gegen den Kaufmännischen Direktor des Stadtkrankenhauses Frankenthal ergreifen | Positionspapier: Digitalisierung in der Pflege »

 

Oberbürgermeister wolle arbeitsrechtliche Maßnahmen gegen den Kaufmännischen Direktor des Stadtkrankenhauses Frankenthal ergreifen

Oberbürgermeister wolle arbeitsrechtliche Maßnahmen gegen den Kaufmännischen Direktor des Stadtkrankenhauses Frankenthal ergreifen (Die Rheinpfalz).

Frankenthals Oberbürgermeister Martin Hebich (CDU) will im Zuge der Stadtklinik-Affäre arbeitsrechtliche Maßnahmen gegen den Kaufmännischen Direktor des Krankenhauses ergreifen. Dafür habe er sich am späten Donnerstagabend in nichtöffentlicher Sitzung die...
- - - - - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Freitag, 08.11.2019
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×