Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Schließung der Geburtshilfe am Martini-Krankenhaus Duderstadt durch den Vinzenz-Verbund sei aus betriebswirtschaftlicher Sicht nachvollziehbar myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Zahl der Geburtskliniken sinkt um 40 Prozent | Schließung der Geburtshilfe am Martini-Krankenhaus Duderstadt durch den Vinzenz-Verbund sei aus betriebswirtschaftlicher Sicht nachvollziehbar | bvitg-Positionspapier zur Bundestagswahl 2017 »

 

Schließung der Geburtshilfe am Martini-Krankenhaus Duderstadt durch den Vinzenz-Verbund sei aus betriebswirtschaftlicher Sicht nachvollziehbar

Schließung der Geburtshilfe am Martini-Krankenhaus Duderstadt durch den Vinzenz-Verbund sei aus betriebswirtschaftlicher Sicht nachvollziehbar (Göttinger Tageblatt).

Quelle: Göttinger Tageblatt, 21.03.2017 Die Fraktion der CDU im Rat der Stadt Duderstadt distanziert sich von der Aussage des Ratsherrn Gerd Goebel (CDU), die Schließung der Geburtshilfe leite das Ende...
- - - - -



erschienen am Dienstag, 21.03.2017
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×