Zank im Norden wegen fehlerhafter Impfreihenfolge myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Fallpauschalensystem angebohrt | Zank im Norden wegen fehlerhafter Impfreihenfolge | Diakoniekrankenhaus Flensburg macht erneut Millionen-Verluste »

 

Zank im Norden wegen fehlerhafter Impfreihenfolge

Zank im Norden wegen fehlerhafter Impfreihenfolge (NDR).

Im Klinikverbund Aurich-Emden-Norden hat sich die Geschäftsleitung gegen Corona impfen lassen, während Pflegepersonal auf den Impfstoff warten muss. Der Aufsichtsrat berät heute über Konsequenzen. In der Kritik steht vor allem...
- - - - - - - -



erschienen am Freitag, 05.02.2021