Expertenbeirat empfiehlt reduzierte Ausgleichszahlungen bis zum Jahresende myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Tarifvertrag Altenpflege: Arbeitsrechtliche Kommission der Caritas lehnt Antrag auf Allgemeinverbindlichkeit ab | Expertenbeirat empfiehlt reduzierte Ausgleichszahlungen bis zum Jahresende | Unparteiisches Mitglied scheidet kurzfristig aus dem Gemeinsamen Bundesausschuss aus »

 

Expertenbeirat empfiehlt reduzierte Ausgleichszahlungen bis zum Jahresende

Expertenbeirat empfiehlt reduzierte Ausgleichszahlungen bis zum Jahresende (Deutsches Ärzteblatt).

Der Coronabeirat des Bun­des­ge­sund­heits­mi­nis­ter­iums (BMG) empfiehlt, den deutschen Kran­ken­­häusern auch nach dem 11. April dieses Jahres Ausgleichszahlungen für Erlösrückgänge während der Corona­pandemie zukommen zu lassen. Das geht aus einem Empfehlungsschreiben...
- - - - - - - - - -



erschienen am Donnerstag, 25.02.2021