ICD-10-GM 2020: Weitere neue U-Kodes im Zusammenhang mit COVID-19 publiziert myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Engere Kooperation zwischen Krankenhaus Crailsheim und Diakonie-Klinikum Schwäbisch Hall | ICD-10-GM 2020: Weitere neue U-Kodes im Zusammenhang mit COVID-19 publiziert | Az. L 9 KR 270/16: Dokumentationserfordernis bei Abrechnung der Komplexbehandlung bei Besiedelung oder Infektion mit multiresistenten Erregern [MRE] (8-897.11 OPS 2012) »

 

ICD-10-GM 2020: Weitere neue U-Kodes im Zusammenhang mit COVID-19 publiziert

ICD-10-GM 2020: Weitere neue U-Kodes im Zusammenhang mit COVID-19 publiziert (Dimdi).

Die WHO hat in Ergänzung zu den Kodes U07.1 und U07.2 weitere Schlüsselnummern im Kodebereich U08-U10 auf den Weg gebracht. Mit diesen Kodes können COVID-19 in der Eigenanamnese, der Zusammenhang...
- - - - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Freitag, 13.11.2020