Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

ICD-O-3 Zweite Revision 2019: Publikation gestartet myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Leitung Patientenabrechnung m/w/d Regio Kliniken GmbH Elmshorn | ICD-O-3 Zweite Revision 2019: Publikation gestartet | Das Trierer Sozialgericht hat entschieden, wie die stationäre Behandlung von Schlaganfallpatienten bezahlt wird »

 

ICD-O-3 Zweite Revision 2019: Publikation gestartet

ICD-O-3 Zweite Revision 2019: Publikation gestartet (BfArm).

Das BfArM hat mit der Publikation der ICD-O-3 Zweite Revision 2019 begonnen: Ab sofort finden Sie die Onlinefassung und die ClaML-Fassung der ICD-O-3 2019 auf unseren Internetseiten. Weitere Formate folgen...

Das BfArM hat mit der Publikation der ICD-O-3 Zweite Revision 2019 begonnen: Ab sofort finden Sie die Onlinefassung und die ClaML-Fassung der ICD-O-3 2019 auf unseren Internetseiten. Weitere Formate folgen in Kürze. Die Morphologie der Neubildungen der Internationalen Klassifikation der Krankheiten für die Onkologie,
Dritte Ausgabe (ICD-O-3) dient zur Verschlüsselung von Tumorerkrankungen in Krebsregistern. Sie wurde 2019 von der
International Agency for Research on Cancer (IARC, Lyon) im Auftrag der
Weltgesundheitsorganisation (WHO) aktualisiert. Die neue Zweite Revision der
ICD-O-3 löst damit die seit 2014 im Einsatz befindliche Erste Revision ab.

Bisher hat die WHO die aktualisierten Systematiken zur Morphologie und zur
Topographie zur Verfügung gestellt. Die übrigen Teile der Klassifikation
(Einleitung, Kodierrichtlinien mit Beispielen, Alphabetisches Verzeichnis etc.)
liegen noch nicht in einer aktualisierten Fassung vor. Die Veröffentlichung der
internationalen Referenzfassung durch die WHO soll jedoch in Kürze erfolgen.

In der Onlinefassung finden Sie unter Ergänzende Informationen eine Liste der
Änderungen in der Systematik zur Morphologie als dem zentralen Teil der
ICD-O-3. Anwender können sich so einen Überblick über Änderungen verschaffen.
Nach aktuellem Kenntnisstand ergeben sich für die Systematik zur Topographie
keine kodierrelevanten Änderungen.

Die Referenzfassung der ICD-O-3 Zweite Revision 2019 als PDF veröffentlichen
wir, sobald die übrigen Klassifikationsteile aktualisiert sind. Wir werden
folgende Formate bereitstellen: die Buchfassungen (PDF, HTML), die
ClaML/XML-Fassung (vormals Metadaten) und eine Änderungsliste zu den
systematischen Teilen der Klassifikation.

Quelle: BfArm, 10.12.2020

- - - - - - - -



erschienen am Donnerstag, 10.12.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×