Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Müssen Krankenhäuser künftig 300 Euro Strafe pro Patient bezahlen? myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Stellungnahme der AWMF zur Verfahrensordnung für die Weiterentwicklung von ICD-10-GM und OPS des DIMDI | Müssen Krankenhäuser künftig 300 Euro Strafe pro Patient bezahlen? | L 5 KR 359/19: Dialysepflicht begründet nicht zwingend die Notwendigkeit stationärer Behandlung »

 

Müssen Krankenhäuser künftig 300 Euro Strafe pro Patient bezahlen?

Müssen Krankenhäuser künftig 300 Euro Strafe pro Patient bezahlen? (Nordkurier).

Werden bei der Abrechnung nicht alle stationären Behandlungstage für Patienten anerkannt, ziehen die Kassen nicht nur den adäquaten Kostensatz ab. Zusätzlich zahlen sie seit 2020 eine Aufwandsgebühr an die Kassen,...
- - - - - - - - - - - -



erschienen am Dienstag, 03.03.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×