Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Vergütung innovativer Medizinprodukte in der stationären Versorgung - Was hat sich für die Krankenhäuser zum 1.1.2020 geändert? myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Evangelisches Krankenhaus Mettmann mit neuer Doppelspitze | Vergütung innovativer Medizinprodukte in der stationären Versorgung - Was hat sich für die Krankenhäuser zum 1.1.2020 geändert? | Das aktiva-Gutachten empfiehlt die Zentralisierung des Klinikums Mittelbaden in einem Neubau »

 

Vergütung innovativer Medizinprodukte in der stationären Versorgung - Was hat sich für die Krankenhäuser zum 1.1.2020 geändert?

Vergütung innovativer Medizinprodukte in der stationären Versorgung - Was hat sich für die Krankenhäuser zum 1.1.2020 geändert? (KU-Gesundheitsmanagement).

Der Gesetzgeber hat mit dem Implantateregister-Errichtungsgesetz (EIRD) die Vergütungssituation für innovative Medizinprodukte im Krankenhaus erheblich verbessert. Das Gesetz enthält u.a. Regelungen zum SGB V, die klarstellen, dass das Potenzial einer...
- - - - - - -



erschienen am Donnerstag, 02.07.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×