Das Amrita Hospital Faridabad ist mit seinen 2.400 Betten das größte Privatkrankenhaus Indiens mydrg.de

« Beschäftigte des Uniklinikums Frankfurt demonstrieren weiter | Das Amrita Hospital Faridabad ist mit seinen 2.400 Betten das größte Privatkrankenhaus Indiens | Grünes Licht für die Konsolidierung der Kliniken in Vechta und Lohne »





language

Das Amrita Hospital Faridabad ist mit seinen 2.400 Betten das größte Privatkrankenhaus Indiens

Amrita Hospital Faridabad: Die ganze Welt blickt zu denjenigen auf, die das Herz haben, selbstlos zu dienen (Pressemitteilung).



Das Amrita Hospital Faridabad im gleichnamigen Vorort Faridabad von Delhi ist mit seinen 2.400 Betten das größte Privatkrankenhaus Indiens. Bei der Eröffnungsfeier waren der indische Premierminister Narendra Modi sowie zahlreiche Politiker:innen, Diplomat:innen und Vertreter:innen von Universitäten und
Krankenhäusern anwesend. Zur Eröffnungszeremonie auf dem Gelände des Amrita Hospital Faridabad kamen Tausende Besucher:innen. Das Amrita Hospital Faridabad ist so groß, dass es nicht nur die Patient:innen
im Bundesstaat Haryana mit der Hauptstadt Delhi versorgen kann, sondern auch
die Menschen in den angrenzenden Bundesstaaten Uttar Pradesh, Madhya Pradesh,
Punjab und Rajasthan sowie anderen Staaten in Nord- und Nordostindien.
[...]

Quelle: Pressemitteilung, 26.08.2022

Anzeige: ID GmbH
Anzeige