Kantonsspital Aarau trennt sich von CEO und Stellvertreter myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« 2020: Durchschnittsalter der Mütter in NRW bei der Geburt des ersten Kindes erneut gestiegen | Kantonsspital Aarau trennt sich von CEO und Stellvertreter | Krankenhaus Wolfratshausen: Falsche Klinik-Zahlen? »

 

Kantonsspital Aarau trennt sich von CEO und Stellvertreter

Kantonsspital Aarau trennt sich von CEO und Stellvertreter (Aargauer Zeitung).

Robert Rhiner werde dem Verwaltungsrat in einer Übergangsphase noch für Spezialprojekte zur Verfügung stehen, teilt das Kantonsspital Aarau mit. Interimistisch übernimmt Sergio Baumann. Auch der Vize-CEO geht. Das Kantonsspital Aarau...
- - -



erschienen am Dienstag, 08.06.2021