KVV-Revision gefährdet Gesundheitsversorgung: Der Bund will 120 Spitäler schließen und 10.000 Stellen abbauen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Land Rheinland-Pfalz investiert erneut nicht genug finanzielle Mittel in seine Krankenhäuser | KVV-Revision gefährdet Gesundheitsversorgung: Der Bund will 120 Spitäler schließen und 10.000 Stellen abbauen | Vorläufige Finanzergebnisse der Krankenkassen in 2019 »

 

KVV-Revision gefährdet Gesundheitsversorgung: Der Bund will 120 Spitäler schließen und 10.000 Stellen abbauen

KVV-Revision gefährdet Gesundheitsversorgung: Der Bund will 120 Spitäler schließen und 10.000 Stellen abbauen (HPlus).

Die Mitte Februar 2020 vom Bundesrat in Vernehmlassung geschickte Revision der Krankenversicherungsverordnung KVV wirkt sich gravierend auf die Spitallandschaft und damit Gesundheitsversorgung der Schweizer Bevölkerung aus. Das Benchmarking mit Einheitsbaserate...
- - - - - - - - -



erschienen am Freitag, 06.03.2020