Spitäler Uster und Wetzikon sagen die geplante Fusion ab myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Unispital Balgrist: Weltweit erste holografisch navigierte Wirbelsäulenoperation | Spitäler Uster und Wetzikon sagen die geplante Fusion ab | Die Klinik Baden-Baden-Balg entspricht nicht mehr heutigen Standards »

 

Spitäler Uster und Wetzikon sagen die geplante Fusion ab

Spitäler Uster und Wetzikon sagen die geplante Fusion ab (Neue Zürcher Zeitung).

Die Folgen der Pandemie und anderes verunmöglichen den ohnehin schwierigen Zusammenschluss der beiden Krankenhäuser im Zürcher Oberland. Sie wollen aber auf medizinischer Ebene verstärkt zusammenarbeiten. Die beiden Spitäler im Oberland,...
- - - - - - - -



erschienen am Samstag, 12.12.2020