Universitätsspital Zürich 2020 mit 48 Millionen Franken Verlust myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Thüringer Gesundheitsministerium prüft drei Verdachtsfälle von Impf-Vordränglern | Universitätsspital Zürich 2020 mit 48 Millionen Franken Verlust | Sterblichkeit bei Sepsis und septischem Schock in Deutschland »

 

Universitätsspital Zürich 2020 mit 48 Millionen Franken Verlust

Universitätsspital Zürich 2020 mit 48 Millionen Franken Verlust (Tages-Anzeiger).

Das Universitätsspital schreibt 2020 einen Verlust von 48 Millionen Franken. Daran ist nicht nur die Pandemie schuld. Bilanz des Corona-Jahres – Zürcher Unispital stürzt tief in die roten Zahlen. Quelle:...
- - - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Dienstag, 09.02.2021