Unterschriften für Referendum gegen Spitalschließung myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Krankenhäuser in Schleswig-Holstein 2019 - Zahl der behandelten Patienten um 1,6 Prozent gestiegen | Unterschriften für Referendum gegen Spitalschließung | Das Universitätsklinikum Würzburg bekommt einen neuen Ärztlichen Direktor »

 

Unterschriften für Referendum gegen Spitalschließung

Unterschriften für Referendum gegen Spitalschließung (Tagblatt).

Um den Entscheid des Kantonsrats in der Spitalfrage zu kippen, ergreift die SP das Referendum. Gemeinsam mit der Juso, Gewerkschaften, dem Förderverein Regionalspital Toggenburg Wattwil, Komitee Grundversorgungsinitiative (GVI) und Bürgerforum...
- - - -



erschienen am Dienstag, 22.12.2020