Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Datenschutzbeauftragter kritisiert Bundesministerium für Gesundheit myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Abschläge beim Ganzjahresausgleich bestrafen die Krankenhäuser | Datenschutzbeauftragter kritisiert Bundesministerium für Gesundheit | Sana Klinikum Hameln-Pyrmont: Entschuldigung bei den Mitarbeitern »

 

Datenschutzbeauftragter kritisiert Bundesministerium für Gesundheit

Datenschutzbeauftragter kritisiert Bundesministerium für Gesundheit (Deutsches Ärzteblatt).

Zu mehr Sorgfalt bei Gesetzgebungsverfahren - auch in Pandemiezeiten - hat der Bundesbe­auftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (BfDI), Ulrich Kelber, heute aufgerufen. An­lässlich der Vorstellung des BfDI-Tätigkeitsberichtes für...
- - - - - - -



erschienen am Donnerstag, 25.03.2021
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×