Defizite in der Hochschulmedizin - Finanzielle Situation verschlimmert sich zusehends myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Uniklinik Erlangen mit neuem Kaufmännischer Direktor | Defizite in der Hochschulmedizin - Finanzielle Situation verschlimmert sich zusehends | Helios will Gespräche über Wesermarsch-Klinik in Nordenham aufnehmen »

 

Defizite in der Hochschulmedizin - Finanzielle Situation verschlimmert sich zusehends

Defizite in der Hochschulmedizin - Finanzielle Situation verschlimmert sich zusehends (Tagesspiegel).

Quelle: Tagesspiegel, 04.03.2014 Verbände der Hochschulmedizin beklagen große Defizite an deutschen Uniklinika. In Schleswig-Holstein sollen es 2013 rund 40 Millionen Euro sein, in Hannover 31,5 Millionen. Kritik gibt es auch...
- - - - - - - - - - - - -



erschienen am Dienstag, 04.03.2014