Deutsche Krankenhäuser: Fast zehn Milliarden weniger Einnahmen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Neuer Aufsichtsratsvorsitzender der Pro Klinik Holding in Neuruppin | Deutsche Krankenhäuser: Fast zehn Milliarden weniger Einnahmen | Geschäftsführer des Klinikverbundes im Kreis Kleve verlässt die Karl-Leisner-Kliniken »

 

Deutsche Krankenhäuser: Fast zehn Milliarden weniger Einnahmen

Deutsche Krankenhäuser: Fast zehn Milliarden weniger Einnahmen (Tagesschau).

Verschobene Operationen und abgesagte Behandlungen: Die Einnahmen deutscher Kliniken sind 2020 massiv gesunken. Die Krankenhausgesellschaft fordert nun weitere finanzielle Hilfen und eine verbesserte Teststrategie in Kliniken.Die deutschen Krankenhäuser sind seit...
- - - - - - - - - - -



erschienen am Dienstag, 26.01.2021