Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Diagnosebezogene Vergütung soll weiter möglich sein myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Psychiatriereform in Bremen dauere zu lange | Diagnosebezogene Vergütung soll weiter möglich sein | UKSH will jetzt Einigung mit Personalräten »

 

Diagnosebezogene Vergütung soll weiter möglich sein

Diagnosebezogene Vergütung soll weiter möglich sein (Deutsches Ärzteblatt).

Mit mehreren Änderungen will die Große Koalition kommenden Donnerstag das viel diskutierte Faire-Kassenwettbewerb-Gesetz (GKV-FKG) im Bundestag verabschieden. Vor der finalen Sitzung im Gesundheitsausschuss sowie im Plenum des Bundestages lie­gen nun...
- - - - - - - -



erschienen am Samstag, 08.02.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×