DKG fordert radikalen Wechsel in der Krankenhauspolitik myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Patient 21 GmbH kauft Klinik Sankt Elisabeth gGmbH Heidelberg | DKG fordert radikalen Wechsel in der Krankenhauspolitik | Impfdrängler am Klinikum Schaumburg: Nicht der Mörder wird gehängt, sondern der Ermordete... »

 

DKG fordert radikalen Wechsel in der Krankenhauspolitik

DKG fordert radikalen Wechsel in der Krankenhauspolitik (Deutsches Ärzteblatt).

Einen radikalen Wechsel in der Krankenhauspolitik nach der Bundestagswahl forderte heute Gerald Gaß, Präsident der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG), ein. Im Rahmen des DRG-Forums betonte er, die Politik müsse die Verantwortung...
- - - - - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Donnerstag, 18.03.2021