Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

GKV-Spitzenverband kritisiert die vorgesehene zwangsweise Beitragssenkung vermögender Krankenkassen als Fehlentscheidung myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Baden-Württemberg ruft Bundesmittel aus dem Krankenhausstrukturfonds in voller Höhe ab | GKV-Spitzenverband kritisiert die vorgesehene zwangsweise Beitragssenkung vermögender Krankenkassen als Fehlentscheidung | ver.di-Erhebung zeigt: Personal in Krankenhäusern reicht nicht für eine gute Versorgung »

 

GKV-Spitzenverband kritisiert die vorgesehene zwangsweise Beitragssenkung vermögender Krankenkassen als Fehlentscheidung

GKV-Spitzenverband kritisiert die vorgesehene zwangsweise Beitragssenkung vermögender Krankenkassen als Fehlentscheidung (Lausitzer Rundschau).

Die Bundesregierung hat Anfang Juni einen Gesetzentwurf verabschiedet, der neben einer Rückkehr zur hälftigen Beitragsfinanzierung durch Arbeitnehmer und Arbeitgeber auch ein Abschmelzen der Finanzreserven bei Krankenkassen vorsieht, deren Rücklage den...
- - - - - -



erschienen am Montag, 18.06.2018
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×