Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Integrierte Versorgung muss noch einmal angeschoben werden myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Streit um den Verkauf der Salzlandkliniken an Ameos | Integrierte Versorgung muss noch einmal angeschoben werden | Spital Lachen muss seine Investitionen hinausschieben »

 

Integrierte Versorgung muss noch einmal angeschoben werden

Integrierte Versorgung muss noch einmal angeschoben werden (Ärztezeitung).

Quelle: Ärztezeitung, 26.12.2014 Um gesellschaftlichen Veränderungen durch den demografischen Wandel gerecht zu werden, investiert die große Koalition in die Integrierte Versorgung. Mit neuen finanziellen Anreizen soll die wieder attraktiv werden....
- - - - - - - - -



erschienen am Montag, 29.12.2014
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×