Intensivbetten: SPD-Gesundheitsexperte vermutet Abrechnungsbetrug in einzelnen Fällen myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Klinikum Bamberg: Freihaltepauschalen waren bitter nötig | Intensivbetten: SPD-Gesundheitsexperte vermutet Abrechnungsbetrug in einzelnen Fällen | Krankenhaus Bad Oeynhausen: Rat will mehr Transparenz - Landrätin verweigert Besuch »

 

Intensivbetten: SPD-Gesundheitsexperte vermutet Abrechnungsbetrug in einzelnen Fällen

Intensivbetten: SPD-Gesundheitsexperte vermutet Abrechnungsbetrug in einzelnen Fällen (NTV).

In einem Bericht erhebt der Bundesrechnungshof schwere Vorwürfe gegen das Bundesgesundheitsministerium und die Art und Weise wie Kliniken für die Bereitstellung von Intensivbetten bezahlt wurden. SPD-Politiker Lauterbach glaubt, dass es...
- - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Samstag, 12.06.2021