Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Notfallreform: Patienten müssen nach Dringlichkeit gesteuert werden myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Klinikum Burgenlandkreis GmbH: Waren finanzielle Probleme und ihre Folgen früher absehbar? | Notfallreform: Patienten müssen nach Dringlichkeit gesteuert werden | Zeitarbeit in der Pflege wird zum Problem »

 

Notfallreform: Patienten müssen nach Dringlichkeit gesteuert werden

Notfallreform: Patienten müssen nach Dringlichkeit gesteuert werden (Deutsches Ärzteblatt).

Ziel einer Reform der Notfallversorgung müsse es sein, Patienten nach Dringlich­keit in die für sie angemessene Versorgungsebene zu steuern. Nur so könne verhindert werden, dass Patienten mit Bagatellerkrankungen die otaufnahmen...
- - - - - - - - - - - -



erschienen am Mittwoch, 26.02.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×