Ökonomische Anreize im deutschen Gesundheitswesen seien falsch gesetzt myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Demo gegen mögliche Privatisierung des Gemeinschaftsklinikums Mittelrhein | Ökonomische Anreize im deutschen Gesundheitswesen seien falsch gesetzt | Klinikum Lünen / Werne wird Teil der Katholischen St.-Paulus-Gesellschaft »

 

Ökonomische Anreize im deutschen Gesundheitswesen seien falsch gesetzt

Ökonomische Anreize im deutschen Gesundheitswesen seien falsch gesetzt (Ostthüringer Zeitung).

Die ökonomischen Anreize im deutschen Gesundheitswesen sind falsch gesetzt, sagen Dr. Theodor Peschke und Prof. Günter Stein aus Jena. Wie es besser gehen könnte. Ein Blick über die Landesgrenzen zeigt:...
- - - - - - - - - -



erschienen am Montag, 21.06.2021