Anzeige Anzeige: Internova Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Stellenmarkt Gesundheitswesen - Pflege stärken, aber nicht kommerziell my DRG

« Schweizer Post liefert Laborproben per Drohne ins Spital | Pflege stärken, aber nicht kommerziell | Euregio-Klinik Nordhorn bekommt neuen Geschäftsführer »

 

Pflege stärken, aber nicht kommerziell

Pflege stärken, aber nicht kommerziell (Interessenverband kommunaler Krankenhäuser).

Soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter oder YouTube bekommen auch für die Kommunikation in der Gesundheitsbranche eine immer größere Bedeutung. Bundesminister Jens Spahn nutzt die Möglichkeit der Interaktion mit Patienten, Beschäftigten...
- - - - - - - -



erschienen am Mittwoch, 05.12.2018
Anzeige Anzeige: ID GmbH Anzeige: Saatmann GmbH & Co. KG ×