Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Semantisches Fingerhakeln: Nacherfassung von Diagnosen für Morbi-RSA ist unzulässig myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Standort mit Zukunft | Semantisches Fingerhakeln: Nacherfassung von Diagnosen für Morbi-RSA ist unzulässig | Betrugsverdacht bei Kassen und Ärzten »

 

Semantisches Fingerhakeln: Nacherfassung von Diagnosen für Morbi-RSA ist unzulässig

Semantisches Fingerhakeln: Nacherfassung von Diagnosen für Morbi-RSA ist unzulässig (Bundesversicherungsamt).

Quelle: Bundesversicherungsamt, 22.01.2009 „Krankenkassen, die Ärzte - zum Teil sogar mit Geldprämien - veranlassen, ihre Diagnosen nachträglich zu verändern, um mehr Geld aus dem Gesundheitsfonds zu bekommen, verhalten sich rechtswidrig"...
- - - - -



erschienen am Freitag, 23.01.2009
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×