UKE bekommt 31 Millionen Euro als Verlust-Ausgleich myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Unikliniken in Sachsen-Anhalt auch 2021 mit roten Zahlen? | UKE bekommt 31 Millionen Euro als Verlust-Ausgleich | Neuer Interims-Geschäftsführer für das Klinikum Heidenheim »

 

UKE bekommt 31 Millionen Euro als Verlust-Ausgleich

UKE bekommt 31 Millionen Euro als Verlust-Ausgleich (Die Zeit).

Das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) erhält als Ausgleich für seine coronabedingten Einnahmeverluste von der Stadt 31 Millionen Euro. Das UKE leiste Herausragendes bei der Bewältigung der Corona-Pandemie, sagte Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank...
- - - - - - - -



erschienen am Mittwoch, 29.12.2021