Uniklinika wollen die stationäre Versorgung koordinieren

Uniklinika wollen die stationäre Versorgung koordinieren (Ärztezeitung).

Die Diskussionen über eine Neuaufstellung des stationären Sektors gewinnen immer mehr an Fahrt. Die Universitätskliniken melden nun einen Führungsanspruch in einer neu zu konzipierenden Netzwerkmedizin an. Unterstützung erhalten sie von...
- - - - - - - - - - - -



erschienen am Montag, 28.06.2021