Anzeige Anzeige: ID Berlin GmbH ×

Wegen Personalmangels können nicht alle geförderten Intensivbetten betrieben werden myDRG Stellenmarkt Gesundheitswesen

« Die Krankenhäuser geben ein schlechtes Bild in der Öffentlichkeit ab | Wegen Personalmangels können nicht alle geförderten Intensivbetten betrieben werden | Landkreis Stendal vertagt Entscheidung zum Krankenhaus Havelberg »

 

Wegen Personalmangels können nicht alle geförderten Intensivbetten betrieben werden

Wegen Personalmangels können nicht alle geförderten Intensivbetten betrieben werden (Deutsches Ärzteblatt).

In einem ARD-Beitrag hat die Kontraste-Redaktion gestern die Frage nach 7.305 vermissten Intensivbetten gestellt. Die Diskrepanz ergibt sich demnach aus 32.411 Intensivbetten, die am 24. Juni im Intensivregister der Deutschen...
- - - - - - - - - - - - - - -



erschienen am Samstag, 18.07.2020
Anzeige Anzeige: ID GmbH ×